< vorhergehende SeiteWillkommennächste Seite >

Spell Catcher X Eingabemethode für Mac OS X 10.6 (Snow Leopard) und Mac OS X 10.7 (Lion)

Folgendes betrifft ausschließlich 64-Bit-fähige Macintosh Rechner mit Mac OS X 10.6 (Snow Leopard) oder Mac OS X 10.7 (Lion).

Um die Kompatibilität mit 64-Bit-Anwendungen auf Macintosh Rechnern mit Mac OS X 10.6 (Snow Leopard) oder Mac OS X 10.7 (Lion) herzustellen, kommt Spell Catcher X 10.3.3 mit zwei Eingabemethoden, mit der bekannten Eingabemethode-Komponente und mit einer neuen Eingabemethode-Anwendung. Die Eingabemethode-Komponente ist nur für Anwendungen, die im 32-Bit-Modus laufen. Die Eingabemethode-Anwendung steht in allen Anwendungen zur Verfügung. Es ist wichtig zu verstehen, warum zwei Eingabewege zur Installation und zum Gebrauch angeboten werden.

Während anfangs beide Eingabewege, Eingabemethode-Komponente und Eingabemethode-Anwendung, installiert oder aufgefrischt wurden, wird doch nur die Eingabemethode-Anwendung in den Systemeinstellungen Sprache & Text > Eingabequellen AN-geschaltet. Deshalb erscheint nur diese Eingabemethode-Anwendung im Eingabemenü.

Wenn Ihr Macintosh dazu fähig ist, 64-Bit-Anwendungen laufen zu lassen, und wenn Mac OS X 10.6 oder Mac OS X 10.7 installiert ist, dann werden Sie etwa folgendes sehen, sobald Sie die Spell Catcher Anwendung das erstemal öffnen:

Eingabemethoden installieren
Spell Catcher neu installieren

Eingabemethoden auffrischen
Spell Catcher auffrischen

Beim nächsten Öffnen Ihrer Spell Catcher Anwendung können Sie wählen, ob Sie eine Eingabemethode installieren oder ob Sie die Installation später manuell nachholen. Durch Anhaken des Action-Kästchens können Sie 3 Wege einschlagen. Später können Sie auch aus dem Über-Spell-Catcher-Fenster oder aus Spell Catchers Voreinstellung Interaktiv eine manuelle Installation nachholen.

Eingabemethoden nächstesmal installieren
Einmal klicken, um die Installation nächstesmal nachzuholen

Eingabemethoden später installieren
Nochmals klicken, um die Installation auf später zu verschieben

Achtung: Ältere Eingabemethoden müssen aufgefrischt werden, bevor Sie fortfahren können.

Nochmals installieren und deinstallieren

Um Eingabemethoden nochmals zu installieren oder um sie zu deinstallieren, halten Sie bitte beim Öffnen der Spell Catcher Anwendung die ctrl.-Taste gedrückt, bis Sie folgendes sehen:

Eingabemethoden nochmals installieren
Nochmals installieren oder deinstallieren durch Gedrückthalten der ctrl.-Taste

Eingabemethoden deinstallieren
Einmal klicken zum Deinstallieren

Skip install input methods
Nochmals klicken, um die bereits installierte Eingabemethode unverändert zu lassen

Warum 2 Eingabemethoden?

Es gibt mehrere Gründe, weshalb wir 2 Spell Catcher Eingabemethoden für die 64-Bit-fähigen Macs mit Mac OS X 10.6 oder Mac OS X 10.7 entwickelten. Idealerweise ersetzt die Spell Catcher Anwendung die Spell Catcher Eingabemethode-Komponente, denn die Eingabemethode-Anwendung ist in allen Anwendungen erreichbar!

Die gegenwärtige (unglückliche) Wirklichkeit (mit Mac OS X 10.6.2) ist, daß ein paar Spell Catcher Funktionen auf die Eingabemethode-Komponente zurückgreifen. Gleichzeitig arbeitet die Eingabemethode-Anwendung mit mehreren Programmen noch nicht, generell mit keinem älteren Programm, das noch nicht die Unterstützung für Eingabemethoden eingebaut bekam (wie beispielsweise AppleWorks). Ausdrücklich verweisen wir auf Vorschläge in Klappen. Dort werden einige bekannte Fragen aufgeworfen für die Nutzung der 64-Bit-Eingabemethode-Anwendung in 32-Bit-Programmen und umgekehrt (für die Nutzung der 32-Bit-Eingabemethode-Komponente in 64-Bit-Programmen).

Solange diese Fragen nicht gelöst sind, empfehlen wir die Installation beider Eingabemethoden. Grundeinstellung ist, daß nur die Eingabemethode-Anwendung in den Sprache & Text > Eingabequellen AN-geschaltet wird und nur sie im Tastaturmenü erscheint. Für diejenigen Anwendungen, in denen die Eingabemethode-Komponente besser läuft, wählen Sie bitte in den Voreinstellungen Eingabemethode-Komponente in dieser Anwendung nutzen, falls möglich (Spell Catcher Voreinstellungen > Interaktiv > Tippen). Damit diese Voreinstellung ihre Wirkung entfalten kann, muß in den Systemeinstellungen > Sprache & Text > Eingabequellen die Eingabemethode-Komponente AN-geschaltet sein.

Use input method component

Falls beide Eingabewege AN-geschaltet sind, werden Sie im Tastaturmenü zwei Eingabequellen mit demselben Namen vorfinden. Das Icon der Eingabemethode-Anwendung ist ein ähnlicher gelber Haken mit kleinem Schild »64«.

Eingabemethode-Komponente nutzen

Nun, die Chancen stehen sehr gut, daß die Eingabemethode-Anwendung in allen Ihren Programmen gut arbeiten wird. Über folgende Unterschiede sollen Sie gerne bescheid wissen, damit Sie besser entscheiden können, wann, wo und ob die Komponente eingeschaltet wird.

Achtung: Die Eingabemethode-Anwendung arbeitet viel besser, wenn »Zugriff für Hilfsgeräte aktivieren« (Systemeinstellungen > Bedienungshilfen) angehakt ist.

Unterschiede im einzelnen

Grundsätzlich sind die Unterschiede zwischen Eingabemethode-Komponente und Eingabemethode-Anwendung sehr fein. Hier eine Liste zu Ihrer Information.

< vorhergehende SeiteWillkommennächste Seite >