< vorhergehende SeiteWillkommennächste Seite >

Voreinstellungen - Spell Catcher X für den Nutzer anpassen

Falls es auf der Erde eine Rechtschreibüberprüfung geben sollte, die vom Nutzer besser voreingestellt werden kann als Spell Catcher, dann möchten auch wir sie kennenlernen. In Spell Catchers Voreinstellungen-Fenster können Sie die allermeisten Leistungen so voreinstellen, wie Sie sie wünschen. Tatsächlich können Sie sogar, falls Sie das so möchten, für jede Ihrer Anwendungen getrennt voreinstellen, wie sich jede Anwendung im Gebrauch verhalten soll.

Das Spell Catcher Voreinstellungen-Fenster öffnen Sie
… über Voreinstellungen,
… über das Tastaturmenü,
… über das Spell Catcher Menü (falls Spell Catcher die aktive Anwendung ist),
… über Spell Catcher im Dock.

Spell Catcher Preferences window

Mehr Details sind in den Erläuterungstexten in den Voreinstellungen meist unter den Einstellern zu finden oder über Sprechblasen (die Maus wenige Sekunden verweilen lassen).

Voreinstellungen passend zu einzelnen Anwendungen

Die allermeisten Voreinstellungen können in Spell Catcher passend zu Ihren unterschiedlichen Wünschen in Ihren unterschiedlichen Anwendungen getrennt voreingestellt werden. Durch Klick auf ein Programm-Icon öffnet sich die Schublade, in der Ihre Anwendung mit den von den allgemeinen Einstellungen abweichenden Einstellungen angezeigt wird. Falls sich die Voreinstellungen von den allgemeinen Voreinstellungen nicht unterscheiden, werden Anwendungen in der Liste nicht angezeigt.

Um die Spell Catcher Voreinstellungen anwendungsspezifisch einstellen zu können, fügen Sie zunächst Ihre Anwendung zur Liste hinzu (durch Klick auf die [+]-Taste, oder indem Sie sie vom Finder in die Liste ziehen). Die Anwendung auswählen, und dann die Voreinstellungen für diese Anwendung vornehmen. Falls Sie eine Anwendung in die Liste aufnehmen und die Voreinstellungen nicht ändern, erscheint die Anwendung in der Liste in rot (als Erinnerung), und sie wird automatisch entfernt werden, sobald Sie das Voreinstellungen-Fenster schließen.

Tip: Doppelklick auf ein Anwendungs-Icon öffnet die Anwendung, vorausgesetzt, Spell Catcher findet sie.
Tip: Sprechblasen über den Programm-Icons zeigen an, wo sich die Anwendungen auf der Festplatte befinden.

< vorhergehende SeiteWillkommennächste Seite >