< vorhergehende SeiteWillkommennächste Seite >

Interaktive Rechtschreibüberprüfung

Wenn Spell Catcher im Tastaturmenü zur aktiven Eingabequelle geschaltet ist und wenn der Punkt Interaktive Überprüfung markiert ist, beobachtet Spell Catcher, was Sie tippen.1 Wenn Spell Catcher etwas Alarmierendes sieht – das sind unbekannte Wörter oder Wörter, die mit zwei Großbuchstaben beginnen –, meldet Spell Catcher Ihnen dies als Fehler, so wie Sie es in Ihren Voreinstellungen Fehlermeldungen eingestellt haben. An diesem Punkt können Sie verschiedene Wege weitergehen:

Weiterschreiben

Wenn Sie genau wissen, daß Sie richtig geschrieben haben – ein Wort wie Clintonsch, das Sie sich ausgedacht haben und nicht beabsichtigen, es wieder zu verwenden, beispielsweise –, übergehen Sie die Spell Catcher Fehlermeldung und schreiben weiter.

Auch wenn Sie tatsächlich einen Tippfehler machten, aber mitten in einem längeren Gedanken schreiben, können Sie zunächst den Satz zu Ende bringen und erst dann Spell Catcher nach Korrekturvorschlägen für Tippfehler fragen. Spell Catcher merkt sich eine Reihe zurückliegender Fehler. Sie müssen nicht bei jedem Piep anhalten und berichtigen.

Fehler selbst berichtigen

Wenn Spell Catcher piept und Sie wissen genau warum, können Sie Ihren Fehler selbst berichtigen. Übergehen Sie einfach Spell Catchers Intelligenz im Vorschlagen von Korrekturwörtern. Den Fehler rückwärts zu löschen um ihn selbst richtig zu schreiben, ist oft am schnellsten. Sie können aber auch:

In jedem dieser Fälle erscheint das Fenster Schreibweise vorschlagen. Von hier aus können Sie jeden der folgenden Wege gehen:

Suggest Spelling for "plethora"

Schreibweise austauschen

Das Fenster Schreibweise vorschlagen zeigt Ihnen das Wort, das Sie zu schreiben beabsichtigten; doppelklicken Sie es. (Alternativ können Sie das Wort einmal klicken und den Knopf Austauschen klicken.) Die Vorschlägeliste verschwindet, und das berichtigte Wort ist in Ihrem Dokument eingefügt.

Statt Doppelklick können Sie auch das Wort mit der Tastatur auswählen – einfach Befehl+Ziffer tippen, wie sie vor dem gewünschten Wort gezeigt wird. In Abbildung 2-1 zum Beispiel können Sie Befehl+4 drücken. Das Fenster Schreibweise vorschlagen wird geschlossen, und noch einmal ersetzt das von Ihnen gewählte Wort das Fehlerwort in Ihrem Dokument.

(Falls Sie Ihr Wort, das Sie schreiben wollten, nicht in der Vorschlägeliste finden können, rollen Sie die Liste hinunter (oder vergrößern Sie das Fenster, bis Sie alle Vorschläge sehen können). Wenn Sie Ihr beabsichtigtes Wort dennoch nicht aufgelistet finden können, können Sie Ihr Wort oder mehrere Wörter in das Feld Dies schreiben und den Austauschen-Knopf drücken. Zusammenfassung: Wenn Sie Ihr Wort sehen, können Sie es doppelklicken oder die Ziffer der Zeile mit Befehl+Ziffer tippen.

Tippfehler übergehen

Wenn Sie bestimmen, daß Ihr getipptes Wort auf jeden Fall richtig geschrieben ist, sie es aber nicht nochmals verwenden werden, klicken Sie den Knopf Übergehen – oder tippen das Tastaturkürzel – um das Wort zu übergehen und das Vorschlägefenster zu schließen und zu Ihrem Dokument zurückzukehren (oder um das nächste Fehlerwort zu zeigen, falls mehr als ein Wort aufgelistet wurde).

Schreiben Sie selbst das Austauschwort

Wenn Sie das Wort, das Sie schreiben wollten, nicht in Spell Catchers Liste finden, können Sie es selbst in das Fenster Schreibweise vorschlagen schreiben – einfach in dem Feld Dies schreiben oder ändern. Sobald Sie fertig sind, drücken Sie die Eingabetaste (oder Return) oder klicken Sie die Taste Austauschen, um das Fehlerwort in Ihrem Dokument gegen Ihr eigenes Wort auszutauschen.

Selbstverständlich können Sie auch jede der weiteren Funktionen anwenden, wie sie in diesem Abschnitt beschrieben werden – Lernen, Nachschlagen usw. – jeweils angewendet auf das Wort, das Sie gerade ins Feld »Dies« geschrieben haben.

Spell Catcher soll das Wort lernen

Wenn Sie wissen, daß das von Ihnen geschriebene Wort richtig ist, und wenn Sie denken, daß Sie dieses Wort in Zukunft wieder verwenden werden, erwägen Sie bitte auch, dieses Wort in Spell Catchers Wörterlisten hinzuzufügen. Spell Catcher würde dann nicht mehr piepen, wenn Sie dieses Wort nochmals tippen.

Das Wort wird der Wörterliste hinzugefügt durch Klick auf die Taste Lernen oder durch den Befehl Wort Lernen im Tastaturmenü. In beiden Fällen ist das Wort sofort in diejenige Liste hinzugefügt, die im Aufklappmenü rechts neben der Taste Lernen ausgewählt ist.

Dieser Tippfehler soll sich von nun an selbst berichtigen

Wenn Sie sich selbst dabei ertappen, denselben typographischen Fehler mehr als einmal zu machen – beispielsweise »Grüsse« statt »Grüße« –, sind Sie der richtige Kandidat für Spell Catchers Kürzel-Leistung. Sie können Spell Catcher beibringen, von nun an solch einen typographischen Fehler selbsttätig zu berichtigen, immer wenn Sie diesen Fehler wiederholen. Spell Catcher wird kein Fenster öffnen, wird nicht piepen oder in anderer Weise Ihr Leben stören.

Um ein Kürzel einzurichten, markieren Sie das betreffende Wort in der Liste oder schreiben es selbst in das Feld Dies und klicken dann die Taste Kürzel. Ab sofort wird Spell Catcher genau diese Schreibweise selbsttätig ändern, meist unbemerkt während sie weiterschreiben.

Zu einem Wort mehr erfahren

Sobald Sie das Fenster Schreibweise vorschlagen öffnen, können Sie dort auch die Taste Nachschlagen klicken, um für das fragliche Wort (oder für das markierte Wort der Vorschläge) die Spell Catcher Wörterbücher hinzuzuziehen. Sehen Sie dazu Nachschlagen für Einzelheiten zu Wörterbüchern und Thesaurus.

Das Wort anhören

Spell Catcher kann ein Wort auch laut vorlesen. Einfach ein Wort markieren und die Taste Vorlesen klicken (den Mikrophon-Knopf). Bis Sie diesen Knopf nochmals klicken, können Sie jedes Wort aus der Vorschlägeliste klicken, um es vorgelesen zu bekommen.

In welcher Wörterliste steht das Wort

Spell Catcher pflegt viele Wörterlisten zum Zweck Ihrer Rechtschreibüberprüfung – eine Wörterliste für jede Sprache zuzüglich Listen für beispielsweise Rechnerfachausdrücke, Abkürzungen usw. Sobald Sie ein Wort in den Vorschlägen sehen, das Sie mißtrauisch stimmt, können Sie anzeigen lassen, aus welcher Wörterliste es kommt, einfach durch Klicken der Suchen-Taste. In einem Fenster wird die Quelle angezeigt.

Vorschläge automatisch anfordern

Die meisten Nutzer setzen Spell Catcher so ein, wie wir es gerade beschrieben haben – sobald die Anwendung piept, öffnen sie das Fenster Schreibweise vorschlagen, nehmen ein Wort, schließen das Fenster wieder und führen ihre Arbeit fort.

Sie können sich den Schritt, das Fenster Schreibweise vorschlagen zu öffnen, ersparen, indem Sie der Anwendung mitteilen, sie solle dieses Fenster selbst öffnen, sobald sie ein Fehlerwort wahrnimmt. Diese Voreinstellung erreichen Sie über den Menüpunkt Vorschläge selbsttätig zeigen im Tastaturmenü.

Der Status der Voreinstellung Vorschläge selbsttätig zeigen bleibt in der laufenden Anwendung solange erhalten, bis Sie sie wieder manuell ändern. Während Vorschläge selbsttätig zeigen angeschaltet ist, wird Spell Catcher bei einer Fehlererkennung während Ihres Schreibens automatisch das Fenster Schreibweise vorschlagen öffnen.


  1. Anmerkungen zur Interaktiven Rechtschreibüberprüfung
    • Es ist einfach, die Interaktive Rechtschreibüberprüfung abzuschalten durch Aufheben der Auswahl im Tastaturmenü (oder wählen Sie eine Tastatur oder eine andere Eingabequelle). Das ist wichtig, falls Sie bspw. zu schreiben beginnen in Niederslobowienisch – in einer für Spell Catcher unbekannten Sprache – und Spell Catcher meldet jedes Wort als Fehler. Sie können dann einfach die Interaktive Rechtschreibüberprüfung im Tastaturmenü abschalten. Spell Catcher wacht nicht mehr über Ihr Schreiben, und keine Warntöne füllen Ihr Arbeitszimmer.
    • Spell Catcher verwaltet das Ein-/Ausschalten der Interaktiven Rechtschreibüberprüfung für jede Ihrer Anwendungen unabhängig. Wenn Sie im Tastaturmenü die Interaktive Überprüfung ein-/ausschalten, gilt das nur für die gegenwärtige Anwendung.
    • Spell Catchers Interaktive Rechtschreibüberprüfung erkennt nicht, wann Sie ein Wort zu Ende geschrieben haben, bis Sie ein Wortendezeichen tippen – Leerzeichen, Tabulator, Eingabetaste oder irgend ein anderes Wortendezeichen. Danach meldet Spell Catcher diejenigen Fehler, für die Sie Spell Catcher angewiesen haben.
    • Spell Catchers Interaktive Eigenschaften sind in der Classic Umgebung nicht verfügbar, weil technisch unmöglich. Spell Catcher 8 ist die Anwendung, die Sie für Classic Anwendungen einsetzen können.
< vorhergehende SeiteWillkommennächste Seite >